Artikel

Shaolin Tempel

Der Song Berg (Song Shan) Shaolin Tempel ist auch als der nördlichen Shaolin Tempel bekannt. Es wurde in 495 n.Chr. erbaut. Es wird im allgemeinen angenommen, dass der Shaolin Tempel den größten Einfluss auf alle bestehenden Kampfkünste heutzutage hatte. Etwa 520 bis 535 n.Chr reiste der berühmte Mönch Bodhidharma, auch bekannt als Da Mo, aus Indien in das Reich Wei (China), …

Read More »

Choy Fook

Choy Fook war ein Mönch aus dem nördlichen Shaolin-Tempel, die sich von den buddhistischen Geistlichen zurückgezogen hatte. Bei seinem Gelübde Mönch zu werden, war es üblich Weihrauch Brandflecken auf den Kopf zu erhalten. Aufgrund von schweren Verbrennungen, die schwere hässliche Narben auf seinem Kopf hinterließen, gab man ihm den Spitznamen „Verfaulter Kopf Fook.“ Nachdem sich Choy Fook von den buddhistischen …

Read More »

Chan Yuen-Wu

Chan Yuen-Wu, gebürtig aus dem Dorf Ging Mui, San Wui (Xin Hui) Bezirk der Jiang Men Stadt in der Provinz Guangdong, war der entfernte Onkel von Chan Heung, dem Begründer des Choy Li Fut Kung Fu. Er lernte seine Kung Fu von einem Mönch namens Duk Jeung, der im Hing Wan Kloster Ding Wu Berg der Provinz Guangdong lebte. Chan …

Read More »

Li Yau-San

Li Yau-San 李友山 Li Yau-San’s Kung Fu Meister war Ji Sin 至善, ein legendärer Mönch aus dem Shaolin Tempel. Li war auch der Gründer des Li Kung Fu Stils. Seine berühmten Techniken sind die kraftvolle Beinarbeit und starken südlichen Fausttechniken, wie: Jong-Chui, Kap-Chui, Dat-Chui, Jit-Fu-Chui, Dau-Fu-Chui, Chin-Ji, Pek-Chui, Biu-Jong und Fu-Jau (Tigerkralle). Faust Formen die direkt von Li Yau-San überliefert …

Read More »

Warum Kung Fu nicht aus der Mode kommt…

Wer möchte nicht gesund und vital älter werden, seine jugendliche Energie bewahren und sein Leben erfolgreich gestalten? Warum Kung Fu nicht aus der Mode kommt… Kung Fu bietet seit seinen Anfängen vor mehr als 2000 Jahren eine ideale Trainingsform, um diesen Wunsch in unserer schnelllebigen Zeit wahr werden zu lassen. Die Kunst, sich selbst durch unermüdliches Üben und konsequente Hingabe …

Read More »